· 

Newsletter 01/2019 - erfolgreich entschlacken


Bild: Happy New Year 2019

Als erstes möchten wir Ihnen alles Gute, viel Erfolg und vor allem beste Gesundheit für das Jahr 2019 wünschen. 

 

Sicher durften sie die Festtage mit ihren Liebsten, bei feinem Essen und Leckereien geniessen, was eine schöne Tradition darstellt.

 

Nun sind die Festtage bereits wieder vorbei und vielleicht haben sie auch schon Gedanken gemacht, nach den üppigen Schlemmereien ihrem Körper etwas Erholung durch Entschlackung zu gönnen. In unserem ersten Newsletter von 2019 möchten wir Ihnen dazu ein paar Denkanstösse liefern. Aus dem Inhalt:

  • Die Haut - Hilfsniere des Körpers
  • Basische Körperpflege während Ruhephasen oder über Nacht
  • Dreisprung der Entschlackung
  • Ausgewogene Säure- / Basenbilanz

Wir freuen uns über ihr Interessen und wünschen viel Spass beim Lesen.


Bild: Basische Körperpflege

Die Haut - Hilfsniere des Körpers

Die Ausscheidungskapazitäten des Körpers für Säuren und Schadstoffe sind begrenzt. Durch unsere heutigen Lebensgewohnheiten schaffen es immer weniger Menschen die zu Salzen neutralisierten Säuren und Schadstoffe auszuscheiden und lagern sie deshalb, umhüllt von Fett und verdünnt mit Wasser, als sogenannte Schlacke ab. Die Ausscheidungskapazitäten unsere Ausscheidungsorgane Darm, Niere und Lunge sind dadurch meist ausgeschöpft, womit zunehmend die Haut als zusätzliches Ausscheidungsorgan einspringt. Diese Ausscheidungen, wie z.B. Schwitzen werden oft als unangenehm empfunden, sind jedoch sinnvoll und sollten keinesfalls unterdrückt, sondern mit intensiver basischen Körperpflege unterstützt werden. Dabei ist die Ausscheidung von Schadstoffen über die Haut eine sehr direkte und effektive.

 

Die natürlichste Art die Ausscheidungsfunktion der Haut zu aktivieren und sich zu nutze zu machen, ist die basische Körperpflege. Wir alle sind in basischem Fruchtwasser (pH 8 bis 8,5) unserer Mütter gediehen und herangewachsen. Die basische Körperpflege befreit unsere Haut von den ausgeschiedenen Säuren und neutralisiert diese, sodass immer wieder weiter Säuren nachgeschoben werden können. Ein weiterer angenehmer Effekt der basischen Körperpflege ist eine samtweiche Haut und eine angenehme Selbstfettung.

 

 Prinzipien der basischen Körperpflege

  • Durch Ausscheidungen über die Haut wird unser gesamtes Lymphsystem unterstützt und entlastet.
  • Säuren können direkt ausgeschieden werden ohne aufwendig verstoffwechselt werden zu müssen, womit der Säure-Base-Haushalt wie auch die übrigen Ausscheidungsorgane entlastet werden.
  • Je mehr Hautoberfläche (z.B. beim Vollbad), desto wirkungsvoller und desto besser die Durchblutung und die Selbstfettung der Haut.
  • Je länger und öfter die Anwendungen, desto effektiver die Ausscheidung

Detaillierte Informationen zur basischen Körperpflege und unseren hochwertigen Körperpflegeprodukten finden sie auf unserer Home-Page unter: Basische Körperpflege.


Basische Körperpflege - in der Ruhezeit und über Nacht

Basische Pflege von Kopf bis Fuss ist jetzt noch praktischer und funktioniert ganz nebenbei - ob am Tage oder über Nacht - mit den hochwertigen AlkaWear Textilien.

Bild: Basische Strümpfe
Basische Strümpfe

Die Kombination aus den AlkaWear Textilien und MeineBase macht es möglich. Dabei wird die Haut wird in ihrer natürlichen Ausscheidungsfunktion unterstützt. Für AlkaWear werden ausgewählte schadstoff-geprüfte Textilien nach Öko-Tex Standard 100 verwendet.  Detaillierte Informationen finden sie auf unserer Home-Page unter: Basische Funktionswäsche


"Wie jeder Wickel seinen eigenen Namen trägt, so hat er auch seine eigene Wirkung. Doch darin stimmen alle überein, dass sie auflösen, die kranken Stoffe selber auf-nehmen, ausleiten und so die Natur verbessern"

(Sebastian Kneip, mein Testament, 1895)


Dreisprung der Entschlackung

Eine ausgeglichene Säure-Basen-Bilanz stellt die Grundlage für Gesundheit, Vitalität und Schönheit bis ins hohe Alter dar. Die BasenKur von P. Jentschura unterstützt sie optimal bei der Entschlackung und Entsäuerung des gesamten Organismus. Je nach persönlicher Zielsetzung ist es besonders effektiv und nachhaltig, wenn Jentschura's BasenKur mit gezielter Bewegung und Ernährung kombiniert wird.

 

Die drei Stoffwechselschritte

Dreisprung der Entschlackung: Dr h. c. Peter Jentschura hat die 3 entscheidenden Stoffwechselschritte erforscht, die für eine erfolgreiche Entschlackung, wie auch für die Regenerierung des Organismus zu beachten sind:

 

1. Schlacken lösen

Bild: 7x7  Kräutertee

2. Neutralisieren

Bild: WurzelKraft - das omnimolekulare Pflanzen-Lebensmittel

3. Ausscheiden

Bild: MeineBase - basisch-mineralisches Körperpflegesalz

Der 1. Schritt einer erfolgreichen Entschlackung ist die gezielte Schlacken-lösung. Der 7x7 Kräutertee bestehend aus 49 wohl abgestimmten Kräutern, ist der universelle Schlackenlöser. Der 7x7 Kräutertee löst Schlacken sanft und sicher. Bislang abgelagerte Säuren und Schadstoffe werden wieder freigesetzt, können abtransportiert und ausgeschieden werden. 

Im 2. Schritt der Entschlackung müssen die gelösten und somit reaktivierten Säuren und Schadstoffe gezielt mit pflanzlichen, basischen Vitalstoffen neutralisiert und abtransportiert werden. Zu berücksichtigen dabei ist, dass während einer Entschlackungskur die Säure-Basen-Bilanz doppelt belastet ist, da zu den alltäglichen Säuren aus der Nahrung nun noch die aus den gelösten Schlacken reaktivierten Säuren und Schadstoffe dazu kommen. Somit reicht eine gesunde und basenüberschüssige Ernährung nicht aus um diese Säureflut zu bewältigen. Deshalb hat Dr. h. c. Peter Jentschura WurzelKraft das omnimolekulare Pflanzen-Lebensmittel entwickelt, welches aus über 100 Pflanzen besteht.

Der 3. Schritt macht die Entschlackung vollkommen. Basisch-mineralische Körperpflege befreit die Haut von bereits ausgeschiedenen Stoffwechsel-produkten, so dass gezielt weitere nachgeschoben werden können. MeineBase ist ein basisch-mineralisches Körperpflegesalz, mit welchem bei einem pH-Wert von 8.0 - 8.5 die natürliche Ausscheidungsfunktion der Haut aktiviert und genutzt werden kann. Was Niere, Darm und Lunge nicht ausscheiden können, kann gezielt über die Haut verstoffwechselt werden. 


Erfahren sie mehr zu Jentschura's BasenKur auf unserer Spezialseite:  "Dreisprung der Enschlackung".


Ausgewogene Säure- / Basenbilanz

Bild: Bitba-Basenprodukte

Ein gesunder, ausgeglichener Säure-Base-Haushalt bildet die Basis für einen funktio-nierenden Stoffwechsel. Durch ein Übermass an Säuren (durch falsche, einseitige Ernährung, Genussmitttel oder eben auch Stress und Umwelteinflüsse) gerät diese Balance ins Wanken. Um den Organismus wieder in das Gleichgewicht zu bringen, sollte die Ernährung 80% basenbildend (z.B. Gemüsen, Salaten, Kräutern, Sprossen, Obst usw.) wie auch neutral sein und lediglich zu 20% aus säurebildenden Lebens-mittel bestehen.

 

Nebst einer ausgewogenen und gesunden Ernährung können unsere Bitba-Basenprodukte helfen die Säure- / Basenbilanz zu erhalten resp. diese wieder in die richtige Balance bringen. Innerhalb von gewissen Grenzen und einer begrenzten Zeit, können Bitba-Basenprodukte helfen, anfallende Säuren zu neutralisieren und auszuscheiden. Dies insbesondere wenn kurzfristig eine ausgewogene Ernährung erschwert ist z.B. während intensiver Reisetätigkeit.

 

Erfahren sie mehr zu unseren hochwertigen und im therapeutischen Einsatz seit Jahren bewährten Bitba-Basenprodukten.


xundheitsprodukt - unsere Produkte

Wir führen Produkte folgender namhafter Hersteller:

 

Bild: Bitba-Basenprodukte

Bitba Basenprodukte sind Nahrungsergänzungsmittel mit wertvollen Mineralstoffen für ein ausgeglichenes Säure-Basen-Gleichgewicht.

Die Produkte sind als Basenkapseln und Basenpulver erhältlich und werden nach strengen Qualitätskriterien ohne Beigabe von Zusatzstoffen in Deutschland produziert. Die Bitba-Basenprodukte sind vegan, enthalten keine Gluten und sind frei von Milcheiweissen.

Die Bitba-Basenprodukte haben sich im therapeutischen Einsatz wie auch im Alltag seit über 40 Jahren bewährt.

Alleinstellungsmerkmal der Produktelinien classic und turbo ist die Beigabe einer speziellen Bio-Kräutermischung, welche dem Körper die heute in Lebensmitteln nur noch in verminderter Form vorkommenden Bitterstoffe zuführt.



Bild: Produktephoto Jentschura Sortiment

Die Marke P. Jentschura steht seit 25 Jahren für hochwertige basische Körperpflegeprodukte, basenüberschüssige Lebensmittel sowie basische Funktionswäsche.

Ein gesunder, ausgeglichener Säure-Base-Haushalt bildet die Basis für einen funktionierenden Stoffwechsel. Durch ein Übermass an Säuren gerät diese Balance ins Wanken. Um den Organismus wieder in das Gleichgewicht zu bringen, sollte die Ernährung 80% basenbildend wie auch neutral sein und lediglich zu 20% aus säurebildenden Lebensmittel bestehen. Dasselbe was für einen grossen Teil der von uns zugenommenen Lebensmittel Tatsache ist, gilt analog auch für die von den Kosmetikherstellern angebotenen "Pflegeprodukten", welche meist im "sauren" Bereich liegen.



Bild: Produktephoto Jentschura Sortiment

Ob sanfter Zug oder kräftiger Druck, BellaBambi® eröffnet neue Möglich-keiten in den Bereichen Sport, Beauty und Wellness. Faszien lieben Abwechslung. Mit BellaBambi® werden Training und Pflege der Faszien besonders dreidimensional. BellaBambi® sind robust und unzerbrechlich biokompatibel und hautfreundlich. dermatologisch unbedenklich. 100 % Made in Germany.



Bild: Zykluscomputer Valley Electronic

VE Valley Electronic ist einer der weltweit grössten und führenden Hersteller von Zykluscomputer. Die Zykluscomputer basieren auf der natürlichen Temperaturmethode, sind frei von Nebenwirkungen und erreichen eine hohe Sicherheit, welche in klinischen Tests bestätigt wurden. VE Valley Electronic bietet über 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Zykluscomputern.



Bild: Fussmassage Roller Polytrop

Die regelmässige Anwendung des Nyfeler-Fussmassage Roller regt die Fussreflexzonen an und kann das Wohlbefinden steigern. Dabei lässt sich Polytrop durch seine kompakte Konstruktion fast überall einsetzen. Sei es zu Hause, auf Reisen, im Urlaub, im Büro usw. Hergestellt in der Schweiz aus Schweizerholz.